Die krisenhafte Zeit genützt…

… hat das Netzwerk „Demenz vernetzen“. Es fand ein reger Austausch über Probleme und Lösungsansätze statt, die sich in der sogenannten „Corona-Krise“ aus verschiedenen Sichtweisen im Umgang mit Corona und Demenz ergaben. Mit einem sogenannten Nachdenkpapier, will das Netzwerk zum Nachdenken sowie zur Diskussion anregen.

Das Nachdenkpapier kann unter folgenden Link aufgerufen werden: https://www.kardinal-koenig-haus.at/media/care_und_corona_nachdenkpapier.pdf