PRAKTIKUMSTAG(E) 2021

ÜBER

 Diese Veranstaltung der Studiengänge Disability & Diversity Studies, Gesundheits- & Krankenpflege, Gesundheits- & Pflegemanagement und Soziale Arbeit in Kooperation mit dem Praxisbüro bietet über 2 Wochen Online Informationen und endet mit dem Aktionstag am Freitag, den 26.11.2021 von 08:00-15:00 via Zoom.

Die diesjährigen Praktikumstage sind eine Mischung aus Informationsplattform und Online Netzwerktreffen. Die Praktikumstage 2021 sollen neben den Informationen, welche die Praktikumseinrichtungen für die Studierenden zur Verfügung stellen, mit dem Aktionstag auch die Möglichkeit bieten, dass die Hochschule, Praktikumseinrichtungen und Studierende miteinander in Austausch treten können – in sicherer Distanz – Online. Zusätzlich wird es am Aktionstag eine Keynote zum Thema der Praktikumstage geben und – alten Traditionen folgend, aber in neuem Gewand – möchten wir als Hochschule am Vormittag mit den Praxiseinrichtungen unser Vernetzungstreffen wieder aufleben lassen.

Mit dem diesjährigen Thema „Neue Entwicklungen in der Praxis/-lehre“ möchten wir einerseits der Corona Situation Rechnung tragen und beleuchten, welche neuen, innovativen Wege es gibt, das Praktikum auch in diesen Zeiten gewinnend für alle Beteiligten zu absolvieren. Andererseits möchten wir die Gelegenheit bieten, neue Entwicklungen bei Praktika kennen zu lernen.

Sollten Sie noch Fragen zum Ablauf, zum Programm oder darüber hinaus haben, stehen wir Ihnen als Organisationsteam gerne zur Verfügung:

Stephanie Venier, Bakk. Phil. MSc
Disability & Diversity Studies, Soziale Arbeit
+43(0)5/90400-4228

Marion Ruppnig, BSc MSc
Gesundheits- und Krankenpflege
+43(0)5/90400-3415

Anna-Theresa Mark, BA MA
Gesunheits- und Pflegemanagement
+43(0)5/90400-4129

ING. Mag. (FH) Mario Bokalic & Mag. Christina Anticevic-Harrant
PRAXISBÜRO
+43(0)5/90400-3434

Der Praktikumstag ist die ideale Möglichkeit, direkt und unkompliziert mit Student*innen in Kontakt zu treten, um diese für ein Praktikum bzw. auch langfristige Mitarbeit in der Diakonie de La Tour zu gewinnen.

Mag.a Claudia Peters, Personalberatung & Entwicklung, Diakonie de La Tour

PROGRAMM ONLINE-AKTIONSTAG

26. November 2021

08:00 – 08:30

Informeller Start mit Kaffee und Frühstück

08:30 – 10:00

Begegnungsraum Praxis und Hochschule (ohne Studierende)

40 Min: Begrüßung und kurzer Input der FH „Neue Entwicklungen in der Praxis/-lehre“
20 Min: Break-Out Rooms mit einer themenbezogenen Fragestellung
20 Min: Ergebnisdarstellung der Breakout Groups
10 Min: Abschluss Vernetzung 

10:00 – 10:30

Pause

10:30 – 12:00

Erster Timeslot für Vernetzung von Praktikumsgeber*innen und Studierenden

12:00 – 13:00

Mittagspause

13:00 – 14:30

Zweiter Timeslot für Vernetzung von Praktikumsgeber*innen und Studierende

14:30 – 15:00

Gemeinsamer Abschluss

Gema Menschn schaun

Würden wir den Praktikumstag mit einer Landwirtschaftsmesse vergleichen ….kein Vergleich!
Hier gibt es Produkte und Maschinen, die für sich selbst sprechen. Zum Beispiel mit ihren tollen Designs, mit vielversprechender Mechanik, einem attraktiven Leistungsprofil, einer mehrfachen Nutzbarkeit und vielem mehr.
Vergleich zum Praktikumstag der FH Kärnten in Feldkirchen…
Viele bunte Plakate, Broschüren, Folder, Power-Point-Präsentationen, Videoclips, kleine Aufmerksamkeiten und Präsente, viele Persönlichkeiten, Pionier*innen, Querdenker*innen, Faktenvermittler*innen, Theoretiker*innen, Visionär*innen und vieles mehr. Was für ein Marktplatz der „imaginären Sprechblasen“.
Doch ist es die Begegnung von Mensch zu Mensch, die letztendlich verzaubert, die Neugierde entfacht, die Attraktivität steigert, den Tatendrang fördert und letztendlich den Praktikumsplatz fixiert.
Diese Praktikumsentscheidungen werden sehr oft in Millisekunden getroffen, weil das Gegenüber etwas in einem bewirkt, wo man sich gerne einbringen und vieles Praktisches und Theoretisches erhofft und mitnehmen möchte.
Ich habe viele leidenschaftlich motivierte Kolleg*innen kennen gelernt, mit denen es eine Freude war, in der Praxis zu arbeiten und sich auszutauschen. Die Geburtsstunde unsere Praktikumsbeziehung war letztendlich der face to face Kontakt bei diesem stimmigen und gut organisierten Praktikumstag. Danke dafür….

Mag. (FH) Reinhard Unterköfler, Sozialdienst, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in St. Veit an der Glan

UNSERE PRAKTIKUMSPARTNER*INNEN

und alle, die es noch werden wollen

Als zweitgrößtes Haus der KABEG ist der Auftrag des LKH Villach , als Standardkrankenhaus, die medizinische und pflegerische
Versorgung der Region Kärnten West sicherzustellen. Dies betrifft ca. 250.000 Einwohner.

Schwerpunkte: Als lernende Organisation sind Patient*innenorientierung, moderne medizinische Versorgung, Qualitäts- und Risikomanagement, Eigenverantwortung der Arbeitsbereiche, Personal- und Teamentwicklung sowie Förderung von Kommunikationsnetzwerken besondere Anliegen.

Praktika für: GPM, GuK, SOZ

Ansprechperson für Praktika: Ausbildungsverantwortliche Frau Christa Braun, MSc

Email: praktikum.villach@kabeg.at

Telefon: 04242 / 208-64084

Die Caritas Kärnten hilft Menschen in Not- und Krisensituationen mit unterschiedlichen Angeboten: neben der Obdachlosentagesstätte bieten wir auch Beratungsangebote und Psychotherapie, Lernhilfe für Kinder und Jugendliche, Altenwohnhäusern oder auch Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Praktika für: DDS, GPM, SOZ

Ansprechperson für Praktika: Einrichtungsabhängig; allgemeine Fragen gerne an Theresa Kranabetter

Email: praktikum@caritas-kaernten.at

Telefon: 0463 / 555 60 921

Gemäß unserer Vision „Es ist normal, verschieden zu  sein“ (Richard von Weizsäcker) – begleitet die soziale Non-Profit-Organisation autArK Menschen in besonderen Lebenssituationen auf ihrem Weg zur größtmöglichen beruflichen und persönlichen Eigenständigkeit. Wir bieten:

Angebote zur Unterstützung bei der Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt; arbeitsmarktnahe Ausbildungs-, Beschäftigungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten und normalisiertes Wohnen

Praktika für: DDS, GuK, SOZ

Ansprechperson für Praktika: Verena Daniel

Email: v.daniel@autark.co.at

Telefon: 0676 / 32 67 232

Die Diakonie de La  Tour ist eine der größten Sozialorganisationen im Süden Österreichs mit meh als 1.850 Mitarbeiter*innen in über 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark. Wir begleiten, pflegen, unterstützen und fördern Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schüler*innen, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir bieten in fast allen Einrichtungen (wie z.B. der JUNO Villach, KH Waiern oder in Pflegeheimen) Praktika an.

Praktika für: DDS, GuK, GPM, SOZ

Ansprechperson für Praktika:Mag.a Claudia Peters

Email: claudia.peters@diakonie-delatour.at

Telefon:0463 / 32303311

Aktuelles und Rückblicke

Alle News auf einen Blick

Rückblick

Praktikumstag(e) 2020

Praktikumstag 2019

Praktikumstag 2018

Praktikumstag 2017

ORGANISATIONSTEAM

Stephanie Venier, Bakk. Phil. M.Sc.
Disability & Diversity Studies, Soziale Arbeit

Marion Ruppnig, BSc MSc
Gesundheits- und Krankenpflege

Anna-Theresa Mark, BA MA
Gesundheits- und Pflegemanagement

Mag.a Christina Anticevic-Harrant
Praxisbüro

Mag. (FH) Mario Bokalic
Praxisbüro

Kontakt


ANMELDUNG 

für Aussteller*innen
per E-Mail (First-Come Prinzip) an: praktikumstag@fh-kaernten.at

für Studierende
keine Anmeldung erforderlich

für Mitarbeiter*innen der FH Kärnten
Schreiben Sie eine Mail an praktikumstag@fh-kaernten.at um den Moodle Link zu erhalten.

Das Anmeldeformular zum Download