Abgeschlossene Workshops

Smart Lab Carinthia: Design und Technik praktisch begreifen

  • Zielgruppe: Burschen- oder Mädchengruppe, 10 – 11 Jahre (20 Personen)
  • Workshopleitung: DI Reinhard Tober und Alexander Elbe, MSc.

Die Mädchen erhalten eine Laborführung durch die Science & Energy Labs und erarbeiten im Smart Lab selbständig und mit Hilfe durch Laborpersonal ein Design für einen Teelichthalter, welches im Anschluss im 3D-Drucker gedruckt wird. Dieses gestalten die Mädchen mit Farben. Lernziele: Theoretische und praktische Inhalte zum Thema 3D Druck mit allen Sinnen erfassen. Nutzen für die Schüler_innen: Selbsterfahrung, Spaß an Technik, Prägung mit Thema Technik.

Methodik: Die Methodik beinhaltet theoretischen Input, der zeitgleich mit den praktischen Übungen vermittelt wird.

Veranstaltungstyp: Jugend-Uni am Campus Villach, Smartlab, T10, Dauer: 3 Stunden, 3-5 Termine im Studienjahr.