Datenschutz

Unsere Projektgruppe legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Bitte lesen Sie sich die Datenschutzverordnung vor der Nutzung unserer Website durch und nehmen Sie diese zur Kenntnis.

 

Übermittlung von Daten

Die Website übermittelt keine persönlichen Daten. Die von Ihnen zu Verfügung gestellten Daten in den Formularen werden über MS Outlook von Ihnen persönlich über Ihren eigenen Account direkt an den Tutor, den Sie selbst auswählen müssen, übermittelt. Das heißt, dass die E-Mail-Adresse, der vollständige Name, sowie die Matrikelnummer davon betroffen sind.

 

Speicherung von Daten und Cookies

Es werden keinerlei Daten auf der Website gespeichert und auch keine Cookies verwendet. Da die Daten über den eigenen E-Mail-Account auf MS Outlook mit dem Formular versendet werden, befinden sich diese nur auf dem Account des Absenders und des Empfängers.

 

Die Datenschutzverordnung entspricht der seit Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung Europas.