Pavillon für das Zentrum für Interdisziplinäre Schmerztherapie und Palliativmedizin

Die Palliativstation des Klinikum Klagenfurt wird gemeinsam mit Studierenden des Studiengangs Architektur der FH Kärnten einen privaten Rückzugsort für Patienten und Angehörige schaffen, der abseits des Krankenhaus-Alltags liegt. Diese Aufgabenstellung wurde durch das KABEG -Management an den Architekturstudiengang der FH Kärnten in Spittal herangetragen. In der ersten Stufe wurden bereits zwölf Entwürfe von Architekturstudierenden für einen Pavillon vorgestellt, aus  denen in einem Juryverfahren die vier besten Konzepte ausgewählt und in der zweiten Stufe zu einem ausführungsreifen Stand weiterbearbeitet worden sind. Am 2. Februar 2015 wurden diese vier Projektarbeiten einer ausgewählten Jury am Standort Spittal der FH Kärnten vorgestellt. Nach der Präsentation und einer intensiven Diskussion wurde der Pavillon von Daniela…
Read More