Entwicklung eines Indikatorensets für die Messung von Wirkungen und Effizienzsteigerungen von AAL-Lösungen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Projekte

EvAALuation Ziel dieses Studienvorhabens ist die Entwicklung eines Indikatorensets zur Messung von Wirkungen und Effizienzsteigerungen durch den Einsatz von AAL-Lösungen. Dieses Indikatorenset soll dabei Effizienz- und Wirkungsnachweise in verschiedenen Dimensionen (subjektiv, institutionell, gesellschaftlich) adressieren. Durch die enge Einbindung und Interaktion mit relevanten StakeholderInnengruppen soll im Rahmen eines iterativen Prozesses außerdem die Grundlage für eine möglichst […]

Entwicklung eines Notfallinformationssystems für Personen mit seltenen Stoffwechselerkrankungen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Projekte

NIS Entwicklung eines Notfallinformationssystems (NIS) zur Optimierung der Notfallversorgung von Menschen, die an einer seltenen Stoffwechselerkrankungen leiden. Das System dient als Kommunikator für Menschen, die sich nicht mehr selbst mitteilen können, zur Steigerung der Überlebenschancen im Notfall, sowie zur Erhöhung der Selbstständigkeit der Betroffenen.Dabei soll ein mit redundanten Merkmalen ausgerüstetes Notfall-Armband mit dazugehöriger Informationsinfrastruktur entwickelt […]

Living Lab als Basis nachhaltiger Forschung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Projekte

LILAB ZFF1 – Das Ziel des Projektes ist die Erstellung eines an die Bedürfnisse und Anforderungen relevanter Stakeholder abgestimmtes LL-Realisierungskonzept inklusive eines Umsetzungsplanes für den mehrstufigen Aufbau und Erhalt eines an der FH Kärnten multi- und interdisziplinar nutzbaren LLs als realitätsnahe Forschungs- und Entwicklungsstruktur und -methodik. Infobox Laufzeit Februar/2015 – März/2016 FH-Projektleitung Johannes Oberzaucher ProjektmitarbeiterInnen […]