Einladung zum Baupraxisvortrag von Ewald-Hans Tentschert

Am 9. Juni um 18:00 Uhr findet der Baupraxisvortrag von Univ.Prof. Dr. Ewald-Hans Tentschert zum Thema „Dein Baugrund – das unbekannte Wesen?“ in Spittal statt.

Untergrunderkundung ist eine essentielle Vorbedingung für jedes Bauwerk. Abhängig von der generellen geologischen Situation, eventuell Vorkenntnissen und  Untergrundbelastung ist der Einfluss des Baugrundes unterschiedlich groß. Das (scheinbare) Sparen an der Erkundung kann zu großen Mehrkosten führen. Dazu genügt nicht nur das Abteufen von Bohrlöchern (was nicht immer gleichbedeutend ist mit dem Gewinnen von Bohrkernen!), sondern man muss den Baugrund in seiner Gesamtheit (Vorgeschichte, räumliche Erstreckung, oft auch Bereiche außerhalb des eigentlichen Baufeldes) erfassen.

Wann:            9. Juni 2015, 18:00 Uhr
Wo:                 HS 115 – „Spittls“ –  FH Kärnten Standort Spittal an der Drau

 

Wir würden uns freuen, Sie bei diesem interessanten Vortrag begrüßen zu dürfen!

Einladung